Das Projekt: Jeden Tag ein Kunststückchen.

Die Idee erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Ein-Jahr-lang-jeden-Tag-Projekte gibt es ebenso zahlreich wie ausgefallen, kreativ und engagiert. Das will ich auch, hab ich mir gedacht und so kurzentschlossen am 1. Januar 2015 im Urlaub mein eigenes Projekt gestartet. Die Herausforderung: jeden Tag künstlerisch arbeiten, und zwar ein Jahr lang. Ich verspreche mir davon, mir zwischen Familien- und Berufsalltag Zeitinseln zu schaffen und mich im kreativen Tun zu verlieren. Und das, was mir an der Kunst gefällt, durch Übung mehr zu schulen: den neugierigen Blick auf die alltäglichen Dinge. Ach, und natürlich jede Menge stilles Vergnügen! :-)

Seiten

Meta Navigation